Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Abrechnung

Besondere Kostenträger

Bei "Besonderen Kostenträgern" handelt es sich um Kostenträger, die nicht zu den Regional- bzw. Ersatzkassen zählen. Für jeden dieser Kostenträger besteht ein gesonderter Vertrag. Jeder Vertragsarzt muss die Teilnahme an den jeweiligen Verträgen beantragen. Dies geschieht in der Regel bei der Antragstellung zur Zulassung.

Hinweis: Bei Abrechnung der Besonderen Kostenträger ist zu deren Unterscheidung ein zweistelliger Kostenträger-Abrechnungsbereich (KTAB) in der Feldkennung 4106 anzugeben. Die Erfassung der Kostenträger-Abrechnungsbereiche zusätzlich zur Kassennummer ist systembedingt unterschiedlich. Bei Problemen ist das zuständige Softwarehaus zu befragen. Weisen sich die Versicherten mit einer Krankenversichertenkarte / elektronischen Gesundheitskarte aus, ist eine Einreichung der Abrechnungsscheine bei der KVB nicht erforderlich.

Bitte versehen Sie alle einzureichenden Krankenscheine mit Ihrem Arztstempel, um eine zutreffende Rechnungslegung zu ermöglichen, und achten Sie darauf, dass die Abrechnungsdaten in der elektronisch erstellten Abrechnung angelegt sind.

Sozialhilfeträger/Asylbewerber

Information  zur Behandlung von Asylbewerbern

Auslandsabkommen

Neuerungen ab 1. Oktober 2018 bei der Abrechnung der im Ausland Krankenversicherten: KBV und GKV-Spitzenverband haben die "Vereinbarung zur Anwendung der Europäischen Krankenversicherungskarte" (Anlage 20 Bundesmantelvertrag-Ärzte) aktualisiert.

Mehr Informationen

So funktioniert die Abrechnung bei im Ausland Krankenversicherter

Praxisinformation und Checkliste der KBV

Hinweise und Erläuterungen für KV-Mitarbeiter und Mitglieder

Jugendarbeitsschutz

Informationen zum Thema Abrechnung von Jugendarbeitsschutzuntersuchungen

Abrechnung von Jugendarbeitsschutzuntersuchungen

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal und damit zu Anwendungen im Sicheren Netz der KVen (SNK) ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Bitte wählen Sie den Zugang.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):