Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftspraxen

Patienten-Terminservice

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Patienten-"Infekt"-Service

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Aktueller Sachstand Besetzung Corona-Impfzentren und mobile Impfteams

18.12.2020

Dank an über 6.000 Ärztinnen und Ärzte, die ihre Bereitschaft bekundet haben, in Bayerns Impfzentren bzw. mobilen Impfteams zu unterstützen.

Der Vorstand der KVB bedankt sich herzlich bei weit über 6.000 Ärztinnen und Ärzten, die ihre grundsätzliche Bereitschaft bekundet haben, die "Nationale Impfstrategie COVID-19" in Bayerns Impfzentren bzw. mobilen Impfteams zu unterstützen.

Von Seiten der KVB klären wir derzeit noch mit den Kreisverwaltungsbehörden, die für die Organisation und den Betrieb der Impfzentren zuständig sind, wo und in welchem Umfang die Besetzung der Dienstpläne durch die KVB und damit auch durch die von uns per Umfrage ermittelten Ärztinnen und Ärzte erfolgen soll. Insbesondere hinsichtlich Zeitpunkt und Menge der verfügbaren Impfstoffe, aber auch in Bezug auf die Priorisierung sowie die Einladung der zu impfenden Personenkreise bestehen aktuell noch Unklarheiten. Auch deshalb ist es momentan nicht möglich, langfristig Dienstpläne zu besetzen. Dies kann aktuell nur für begrenzte Zeitabschnitte erfolgen. Das bedeutet aber auch, dass wir von Seiten der KVB aktuell nicht alle Rückmeldungen der über 6.000 impfwilligen Ärztinnen und Ärzte berücksichtigen können. Wir werden aber sukzessive den Kreis der beteiligten Ärztinnen und Ärzte in dem Maße ausweiten, wie die zu besetzenden Schichten in den Impfzentren und mobilen Impfteams zunehmen.

Wir bitten alle Ärztinnen und Ärzte, die ihre grundsätzliche Bereitschaft zur Teilnahme an den Impfungen erklärt haben, noch um etwas Geduld, falls sie bislang keine Rückmeldung von uns erhalten haben. Wir melden uns, sobald die Möglichkeit eines konkreten Einsatzes besteht. Nicht-Vertragsärzte, die auch noch nicht über eine anderweitige Kooperationsvereinbarung mit der KVB verfügen, erhalten dann auch die entsprechenden Unterlagen.


Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen aktuellen Browser.

Bitte wählen Sie den Zugangsweg.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):