Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Petition im Deutschen Bundestag

Telematikinfrastruktur: Anbindungsfrist sofort verlängern!

  • Der Gesetzgeber droht den Praxen mit einem Honorarabzug in Höhe von einem Prozent, wenn sie sich nicht bis Ende 2018 an die Telematikinfrastruktur (TI) anschließen.
  • Die meisten Praxen können sich aber nicht innerhalb dieser Frist anbinden, weil die für den TI-Anschluss erforderlichen Geräte nicht ausreichend zur Verfügung stehen bzw. teils noch gar nicht von der gematik zugelassen wurden.

Wir nehmen es nicht länger hin, dass Praxen ab dem 1. Januar 2019 schuldlos sanktioniert werden sollen und unterstützen deshalb die Petition von Frau Dr. Petra Reis-Berkowicz im Deutschen Bundestag, die gesetzliche Frist für die TI-Anbindung sofort zu verlängern.

Unterstützen Sie dabei mit Ihrer Unterschrift!

Bis zum 10. Oktober 2018 können Sie online oder händisch unterzeichnen.

 

Aktueller Hinweis: Wegen technischer Probleme steht das Petition-Portal des Bundestages derzeit nicht zur Verfügung. Das Mitzeichnen auf diesem Weg ist also momentan nicht möglich.

 

Direkt zur Online-Petition

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal und damit zu Anwendungen im Sicheren Netz der KVen (SNK) ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Bitte wählen Sie den Zugang.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):