Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB)Ausdruck vom 22.07.2024 19:22 Uhr

  • Über uns
  • Zusammenarbeit mit Gesundheitspartnern

Zusammenarbeit mit Gesundheitspartnern

Um die ambulante Versorgung der Patientinnen und Patienten im Freistaat Bayern auf hohem Niveau sicherzustellen, arbeitet die KVB mit anderen Akteuren im und außerhalb des bayerischen Gesundheitswesens zusammen.

 

Partnerschaftliche Zusammenarbeit

  • mit Ärztenetzen und Berufsverbänden
  • mit Krankenkassen in der gemeinsamen Selbstverwaltung
  • mit wissenschaftlichen Instituten bei der Versorgungsforschung
  • mit KVB-Mitgliedern im Selektivvertragsgeschäft
  • mit Nicht-Mitgliedern bei der Coronatest-Abrechnung
  • mit Krankenhäusern beim Patienten-Entlassmanagement
  • mit Vertretern von Selbsthilfeorganisationen