Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB)Ausdruck vom 01.03.2024 21:48 Uhr

  • Startseiten-News-Detail

Wegovy® (Semaglutid) ist ein Lifestyle-Arzneimittel

Seit 15. Juli ist das GLP 1 Analogon Semaglutid unter dem Namen Wegovy® auf dem deutschen Markt verfügbar. Eine Verordnung zu Lasten der GKV ist ausgeschlossen.

Dieses Arzneimittel ist zur Gewichtsregulierung einschließlich Gewichtsabnahme und Gewichtserhaltung in Ergänzung zu einer kalorienreduzierten Ernährung und verstärkter körperlicher Aktivität zugelassen.

  • Damit ist es ein so genanntes Lifestyle-Arzneimittel, das gemäß Anlage II der Arzneimittel-Richtlinie von der Verordnung zulasten der GKV ausgeschlossen ist. Es darf, wie auch Saxenda® (Liraglutid), grundsätzlich nicht auf einem Muster 16 ("Rosa Rezept") verordnet werden.
  • Die Verordnungsfähigkeit von Ozempic® (ebenfalls Semaglutid) und Victoza® (Liraglutid) zur Behandlung des unzureichend kontrollierten Diabetes mellitus Typ 2 bleibt davon unberührt.

Bitte achten Sie auf den indikationsgerechten Einsatz.