Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Infoline

Ihr Kontakt für Fragen zur Gesundheitsversorgung in Bayern:

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Psychotherapieplatz-Vermittlung

Informationen zur Therapieplatzvermittlung für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Mitgliederportal

Organisation

Matrix-Planung, Foto: iStockphoto.com/vm

Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns besteht aus einer gewählten Selbstverwaltung von Ärzten und Psychotherapeuten und einer angestellten Verwaltung.

Die KVB

  • Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) ist die Standesvertretung aller für die ambulante Versorgung zugelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Bayern.

  • Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und unterliegt der Rechtsaufsicht des  Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege (STMGP).

  • Die KVB finanziert sich ausschließlich aus den Beiträgen ihrer Mitglieder und durch Gebühren. Staatliche oder andere Zuschüsse erhält sie nicht.

Alles zum Thema Organisation

Die gewählte Vertreterversammlung ist das Selbstverwaltungsorgan der KVB. Sie vertritt die Interessen der Ärzte und Psychotherapeuten gegenüber dem Vorstand.mehr

Die Verwaltung der KVB unterstützt den Vorstand und bietet den Mitgliedern der KVB Informationen und Beratung zu allen praxisrelevanten Themen.mehr

Der Vorstand führt die Geschäfte der KVB und vertritt die Interessen der Mitglieder nach außen.mehr

Die Beratenden Fachausschüsse unterstützen den Vorstand der KVB bei dessen Vorhaben und Entscheidungsprozessen.mehrAccess Key

Die Regionalen Vorstandsbeauftragten (RVBs) sind Ärzte oder Psychotherapeuten und fungieren als Ansprechpartner für ihre Kollegen vor Ort.mehr

Die KVB hat Tochtergesellschaften gegründet, um sich mit Dienstleistungen für ihre Mitglieder und weitere Partner im Gesundheitsmarkt der Zukunft zu positionieren.mehr