Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftspraxen

Patienten-Terminservice

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Patienten-"Infekt"-Service

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge (Oberfranken)

- Hautärzte gesucht -

Wunderschön im Fichtelgebirge liegt der Landkreis Wunsiedel in Oberfranken und hat allerlei Sehenswürdigkeiten zu bieten: nahe der Stadt Wunsiedel findet man  das Felsenlabyrinth Luisenburg, vor dessen Kulisse die alljährlich und über die Grenzen bekannten Luisenburg-Festspiele stattfinden, den Greifvogelpark und das Fichtelgebirgsmuseum. Im Winter lädt der Nordic Parc Fichtelgebirge mit zahlreichen Loipen zum Langlaufen ein und die Altstadt von Wunsiedel bietet das ganze Jahr Stadtführungen an.

Wander-, und fahrradbegeisterte Hautärzte, die gerne abseits der Massen unterwegs sind, finden ihre sportliche Herausforderung auch auf dem Schneeberg, der den höchsten Berg in Franken darstellt und durch seine weite Fernsicht über das Fichtelgebirge herausragt. Hautärzte, die sich in dieser landschaftlich reizvollen Gegend niederlassen wollen, oder eine Anstellung suchen, finden bei unseren Beratern aus der Region kompetente Ansprechpartner.

aktuelle Stellenanzeige für einen Hautarzt in Wunsiedel

 

Bild mit Klick vergrößern

Quelle: Geobasisdaten: Bayerische Vermessungsverwaltung, Nr. 724/16
vermessung.bayern.de/file/pdf/7203/Nutzungsbedingungen_Viewing.pdf

Die Region stellt sich vor

  
Gemeinden im Planungsbereich:

Arzberg, Bad Alexandersbad, Höchstadt im Fichtelgebirge, Hohenberg an der Eger, Kirchenlamitz, Marktleuthen, Marktredwitz, Nagel, Röslau, Schirnding, Schönwald, Selb, Thiersheim, Thierstein, Tröstau, Weißenstadt, Wunsiedel

Einwohnerzahl des Planungsbereichs:

73.178 Einwohner (Stand: 31.12.2018)

Die drei größten Gemeinden im Planungsbereich sind Makredwitz mit 17.217 Einwohnern, Selb mit 15.128 Einwohnern, und Wunsiedel mit 9.259 Einwohnern.

Lage des Planungsbereichs:

Im Osten von Oberfranken liegt der Planungsbereich Wunsiedel. Durch den Landkreis verläuft in Süd-Nord-Richtung die Bundesautobahn 93 von Regensburg zum Autobahndreieck Hochfranken. In West-Ost-Richtung durchzieht die Bundesstraße 303 den Landkreis bis zur tschechischen Grenze bei Schirnding.

Entfernungen in km (Routenplaner Google):

Bayreuth: ca 47 km
Kulmbach: ca 54 km
Hof: ca 29 km
Weiden: ca 68 km

Medizinische Versorgungsangebote:

Es gibt Hausarztpraxen in Arzberg, Bad Alexandersbad , Hohenberg a.d.Eger , Kirchenlamitz, Marktredwitz, Nagel, Röslau LK Wunsiedel, Schirnding, Tröstau, Weißenstadt, Wunsiedel und Waldershof.

Weitere Informationen:

www.landkreis-wunsiedel.de
www.arzberg.de
www.badalexanderbad.de
www.marktredwitz.de
www.selb.de
www.wunsiedel.de
www.röslau.de

 

 

mehr lesenschließen

Finanzielle Fördermaßnahmen der KVB

Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge

Zuschuss zur Niederlassung/Praxisnachbesetzung

einmalig bis zu 112.500 Euro
Praxisbauförderung85 Prozent des durchschnittlichen Honorars der Fachgruppe
Zuschuss zur Zweigpraxiseinmalig bis zu 28.125 Euro
Zuschuss zur Anstellungbis zu 5.000 Euro pro Quartal

Zuschuss zu den Investitionskosten im Rahmen der Anstellung

einmalig bis zu 18.750 Euro

Zuschuss zur Anstellung einer Assistentineinmalig bis zu 1.500 Euro
Zuschuss zur Praxisfortführung (ab dem 63. Lebensjahr)bis zu 4.500 Euro pro Quartal
Zuschuss zur Beschäftigung eines Weiterbildungsassistentenbis zu 2.400 Euro pro Monat für die Dauer der Weiterbildung

 

Zum Förderprogramm für den Planungsbereich Landkreis Wunsiedel im Fichtegebirge gelangen Sie hier.

mehr lesenschließen

Eigeneinrichtung oder Arztpraxis der KVB

Aufbau einer hautärztlichen Eigeneinrichtung

Im Planungsbereich Wunsiedel i. Fichtelgebirge fehlen aktuell Hautärzte mit vertragsärztlicher Zulassung. Um die hautärztliche Versorgung sicherzustellen, hat der Vorstand der KVB die Umsetzung einer Eigeneinrichtung oder KVB-Arztpraxis für Vertragsärzte beschlossen.

Eigeneinrichtung oder KVB-Arztpraxis als Einstieg in die Niederlassung

Das Eigeneinrichtungskonzept der KVB sieht vor, Ärzten mit einer übergangsweise von der KVB geführten Praxis in die eigene Niederlassung zu helfen. Das bedeutet, während der Praxisaufbauphase sind die Ärzte bei der KVB angestellt und haben keine vertraglichen Verpflichtungen z.B. für die Miete und die Praxismitarbeiter. Eine weitere Möglichkeit für einen Einstieg bietet die KVB - Arztpraxis: Hierbei stellt die KVB die Praxisräumlichkeiten zur Verfügung und ein Vertragsarzt kann gegen ein Nutzungsentgelt und ohne Investitionsrisiko tätig werden. Für beide Konzepte ist das Ziel, dass die Praxis mittelfristig übernommen und in eigener Niederlassung weitergeführt wird.

Vorteile für niederlassungswillige Ärzte

  • keine hohen Anfangsinvestitionen
  • kein wirtschaftliches Risiko während des Praxisaufbaus
  • unmittelbare Unterstützung beim Aufbau der Praxisprozesse
  • minimierter bürokratischer Aufwand

Voraussetzungen für interessierte Ärzte

Wenn Sie sich vorstellen können, langfristig in Ihrer eigenen Praxis zu arbeiten - Einzelpraxis oder auch in Kooperation mit anderen Ärzten - und folgende Voraussetzungen erfüllen, sind Sie bei uns richtig:

  • Deutsche Approbation als Arzt
  • Facharzt für Dermatologie
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Informationen zu den Fördermöglichkeiten/rechtlichen Rahmenbedingungen

Ansprechpartner

Vivica Geringer (Beraterin): 0921 292217
Adam Hofstätter (Regionale Versorgung):  089 570932465

mehr lesenschließen

Interview (Auszug) mit Peter Berek, Landrat des Landkreises Wunsiedel i. Fichtelgebirge

  
"Wir bieten ein funktionierendes Netzwerk für neue Praxen"

Herr Berek, Für Ärzte ist ein guter Standort für die Praxisräume sehr wichtig. Welche Hilfen gibt es hier?

"Unsere Städte und Gemeinden sowie der Landkreis bieten ein funktionierendes Netzwerk gerade auch im Bereich der Immobilien. Die Bürgermeister vor Ort unterstützen hier mit ihrem örtlichen Wissen und Netzwerk. Und natürlich stehe auch ich als Landrat mit all meinen Verbindungen zur Verfügung. In der Regel finden wir passende Räumlichkeiten in den gewünschten Lagen. Zudem gibt es zahlreiche freie Gewerbeflächen. Hier ist unsere Wirtschaftsförderung eine gute Anlaufstelle. Beispielsweise auch wenn es darum geht, einen innerstädtischen Leerstand nutzbar zu machen und die dafür passenden Fördermöglichkeiten zu nutzen."

Das komplette Interview finden Sie im KVB-Mitgliedermagazin KVB FORUM 10/2020

 

mehr lesenschließen

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen aktuellen Browser.

Bitte wählen Sie den Zugangsweg.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):