Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116 117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Infoline

Ihr Kontakt für Fragen zur Gesundheitsversorgung in Bayern:

089 54546-40420

Mo-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr:         09:00-13:00 Uhr

E-Mail schreiben

Psychotherapieplatz-Vermittlung

Informationen zur Therapieplatzvermittlung für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Mitgliederportal

Zusatzverträge

Leistungen der KVB als Partner im Selektivvertragsgeschäft

Unser Portfolio umfasst den gesamten Abwicklungsprozess von Zusatzverträgen, von der Beratung über die Entwicklung bis hin zur späteren Abrechnung. Oberstes Ziel neben der maßgeschneiderten Gestaltung Ihres Vorhabens ist die Sicherstellung einer regelmäßigen Honorarauszahlung als verlässlicher Abrechnungspartner.

Beratung und Entwicklung

Vertragsgestaltung und -vermarktung

  • Erarbeitung der Vertragsziele und -inhalte
  • Gestaltung der Vergütungs- und Abrechnungssystematik zum Beispiel als Vollversorgungsvertrag (EBM-ersetzend) oder als Vertrag mit "Add On"-Leistungen (EBM-ergänzend)
  • Technische Umsetzung und Betreuung einer elektronischen Dokumentation, sofern gewünscht
  • Erstellung von Kommunikationsmedien für die Vermarktung des Vertrags

Akquise der Vertragspartner

  • Kontaktaufnahme mit Krankenkassen, Ärztenetzen und Berufsverbänden
  • Organisation von und inhaltliche Beratung im Hinblick auf die Gespräche mit den Vertragspartnern

Abrechnung Ihrer Zusatzverträge

Abwicklung des Arzt-Einschreibeprozesses

  • Annahme der Teilnahmeerklärungen
  • Prüfung der definierten Teilnahmevoraussetzungen
  • Versand der Teilnahmebestätigungen

Abrechnung und Auszahlung

  • Überprüfung der abgerechneten Leistungen anhand definierter Prüfkriterien
  • Rechnungslegung an die Kostenträger
  • Bereitstellung rechnungsbegleitender Unterlagen in verschiedenen Formaten
  • Honorarauszahlung zum vertraglich vereinbarten Termin
  • Bereitstellung der Honorarunterlagen

Vertragscontrolling und -evaluation

  • ggf. Überwachung von Budgetobergrenzen, inklusive Frühwarnsystem
  • Frühzeitige Anpassung der Vergütung bei Budgetüberschreitung
  • Reporting an Vertragspartner (z.B. zu Abrechnungs- und Versorgungsdaten)
  • Kontaktaufnahme mit wissenschaftlichen Institutionen zur Entwicklung eines Evaluationskonzeptes
  • Aufbereitung von Daten für Evaluationsstellen

Weitere Serviceleistungen

  • Service-Hotline für alle Fragen rund um die Abrechnung Ihres Zusatzvertrags
  • Leitfäden zur Erläuterung der Honorarunterlagen
  • Weitere individuelle Serviceleistungen nach Ihren Wünschen