Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Zusatzvereinbarung

Gesund schwanger - Vereinbarung zur Vermeidung von Frühgeburten

Die KVB ist der "Gesund schwanger"-Vereinbarung nach § 140a SGB V zur Vermeidung von Frühgeburten beigetreten, die zum 1. Juli 2016 startet. Diese Vereinbarung wurde auf Bundesebene zwischen der KBV, den Berufsverbänden der Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie sowie der GWQ ServicePlus AG als Vertretung für die teilnehmenden Betriebskrankenkassen geschlossen.

Ziele der Vereinbarung

  • Erhöhung der Versorgungsqualität bei schwangeren Versicherten
  • Senkung der Frühgeburtenrate durch besondere ambulante Maßnahmen

Teilnahme Ärzte

Teilnahmevoraussetzungen

Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • Genehmigung zur Durchführung ultraschalldiagnostischer Leistungen für den Anwendungsbereich 9.1 (Geburtshilfliche Basisdiagnostik) nach der Ultraschallvereinbarung gem. § 135 Abs. 2 SGB V
  • Voraussetzung bei Erbringung der Laborleistungen: gültiges Zertifikat über die Teilnahme an einem Ringversuch Gram Färbung oder an einem dieses Verfahren inkludierenden Ringversuch

Fachärzte für Laboratoriumsmedizin und Fachärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

  • Gültiges Zertifikat über die Teilnahme an einem Ringversuch Gram Färbung oder an einem dieses Verfahren inkludierenden Ringversuch

Übersicht teilnehmende LaboreAccess Key

Hinweise

  • Bitte senden Sie die Teilnahmeerklärung (Formular siehe rechts) per Post. 
  • Die Erbringung der Ziffern 81300, 81301, 81302 ist ausreichend für eine Frauenarzt-Teilnahme. Die Ziffer 81303 wird in der Regel von den teilnehmenden Laborärzten erbracht.

Teilnahme Versicherte (Krankenkassen)

Teilnahmeberechtigt sind Versicherte der folgenden aktuell teilnehmenden Krankenkassen, wenn eine ärztlich diagnostizierte Schwangerschaft vorliegt:

  • BAHN BKK, Bertelsmann BKK, BKK B. Braun Aesculap, BKK Deutsche Bank AG, BKK Diakonie, BKK firmus, BKK Linde, BKK Melitta Plus, BKK Voralb HELLER*INDEX*LEUZE, Daimler Betriebskrankenkasse, DIE BERGISCHE KRANKENKASSE, Salus BKK, Südzucker BKK, VIACTIV Krankenkasse
  • Übersicht teilnehmende Krankenkassen

Versicherte müssen für das Versorgungsprogramm von ihren Gynäkologen eingeschrieben werden. (Teilnahmeerklärung siehe rechts)

    Vergütung

    Um die Vergütung für die erbrachten Leistungen zu erhalten, müssen die jeweilige Abrechnungsziffer in der Quartalsabrechnung aktiv angesetzt werden.

    GOP
    Leistung Frauenärzte
    Honorar
    81300Ausführliches Beratungsgespräch inkl. Risikoscreening
    beinhaltet auch die Einschreibung und Aufklärung der Versicherten über den Vertrag
    einmalig je Schwangerschaft
    nur im selben Behandlungsfall wie die GOP 01770 EBM
    Hinweis: Bitte den Screeningbogen ausfüllen und an die angegebene Adresse senden.
    60 €
    81301 Vaginaler Frühultraschall
    4. bis abgeschlossene 8. SSW
    einmalig je Schwangerschaft
    50 €
    81302Infektionsscreening
    16. bis abgeschlossene 24. SSW
    einmalig je Schwangerschaft
    26 €
    GOP
    Laborbefund
    Honorar
    81303Mikroskopische Auswertung nach Nugent-Kriterien sowie mykologisch-mikroskopische Befundung
    einmalig je Schwangerschaft inkl. der Kosten für Versandmaterial und Transport von Untersuchungsmaterial

    Unterlagen (Behandlung)

    Folgende Unterlagen benötigen Sie für die Durchführung der „Gesund schwanger“-Vereinbarung, nachdem die Versicherten eingeschrieben sind:

    Screeningbogen (für Beratung und Risikoscreening)

    Anfordungsformular Labor

    Informationsblatt Labor

    Serviceschreiben

    Ablaufschema

    Zugang zu Meine KVB

    Der Zugang zum Mitgliederportal ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

    Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen aktuellen Browser.

    Bitte wählen Sie den Zugangsweg.

    KV-Ident Plus:

    KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):