Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftspraxen

Patienten-Terminservice

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Patienten-"Infekt"-Service

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Vereinbarung

Optimierung des Koagulations-Managements (OAK)

An der o.g. Vereinbarung nehmen aktuell folgende Kassen teil:

  • Audi BKK (seit 01.04.2018)
  • BKK Mobil Oil (seit 01.01.2019)
  • Siemens BKK (seit 01.01.2019)
  • Schwenninger BKK (seit 01.03.2019)

Ziel des Vertrages ist die Förderung der qualitativ hochwertigen, sicheren und wirtschaftlichen Versorgung von Patienten, die mit oralen Antikoagulantien behandelt werden.

Der Schwerpunkt liegt dabei insbesondere auf der Förderung der qualitativ hochwertigen Medikamenteneinstellung und damit auf der Vermeidung von gesundheitlicher Risiken.

Die genannten Ziele sollen erreicht werden durch engmaschige Betreuung antikoagulierter Patienten, insbesondere durch intensiviertes Monitoring der Arzneimitteltherapie zum Zweck der individuellen Steuerung der Antikoagulation sowie durch Dokumentation der Arzneimitteltherapie mit oralen Antikoagulantien mittels eines Arzneimittelpasses, dessen Abgabe und Führung Bestandteil der arzneimittelrechtlichen Zulassung ist.

Darüber hinaus stellen sowohl die KVB als auch die Vertragspartner den Ärzten qualifizierte Informationen im Rahmen der Arzneimitteltherapie zur Verfügung, um mehr Transparenz und eine bessere Orientierung bei der Verordnung von Arzneimitteln, insbesondere von OAKs, zu bieten.

Die Teilnahme am Vertrag erfolgt automatisch durch die Angabe der jeweiligen Abrechnungsnummer in der Abrechnung. Eine gesonderte Teilnahmeerklärung ist nicht erforderlich.

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen aktuellen Browser.

Bitte wählen Sie den Zugangsweg.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):