Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Qualitätszirkel

Qualitätszirkel-Module

Die KBV hat gemeinsam mit Qualitätszirkel-Tutoren und Experten verschiedene Module als Unterstützung für die Qualitätszirkel-Moderatoren entwickelt.

Die Module sind Leitfäden für Moderatoren und ermöglichen einen strukturierten Ablauf im Qualitätszirkel. Dabei werden Präsentationen, Musterdokumente und Moderationshilfen zur Verfügung gestellt, die nach Bedarf individuell von den Moderatoren angepasst werden können.

 

Module für Bayern

MRSA*

Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA) sind die häufigsten multiresistenten Erreger nosokomialer Infektionen in Europa. In der stationären wie auch ambulanten Versorgung soll die Ausbreitung multiresistenter Erreger minimiert werden. Vor diesem Hintergrund bietet das Modul Unterstützung anhand einer kurzen Einführung in die Thematik, der Identifikation von Risikopersonen, der Darstellung und Erarbeitung notwendiger Hygienemaßnahmen, der Besprechung von Fallbeispielen sowie der Vorstellung relevanter Informationsquellen.

Die Kunst der Kommunikation – Tipps für Qualitätszirkelmoderatoren*

Die Moderation eines Qualitätszirkels erfordert vom Moderator Kenntnisse im Gruppenleitungsprozess, die sich nicht nur auf formale Moderationstechniken beziehen. Vielmehr ist es Ziel des Moduls, Gesprächstechniken und Interventionsmöglichkeiten für schwierige Situationen im Qualitätszirkel zu entwickeln, beispielsweise bei Konkurrenzdenken, Konsumentenhaltung oder unmotivierten Teilnehmern.

In einer Reflexionsübung werden die eigenen Erfahrungen vorgestellt und in das Modul mit einbezogen. Außerdem erhalten Sie praktische Tipps und Tricks für eine wirksame Moderation schwieriger Situationen zum Beispiel in der Patientenfallkonferenz.

Palliativmedizin*

Das Modul Palliativmedizin vermittelt wichtiges Hintergrundwissens für mögliche Maßnahmen in typischen Situationen der palliativmedizinischen Versorgung. Fallbeispiele dienen zur Anregung für den Umgang mit Palliativpatienten und deren Angehörigen. Die Teilnehmer des Moduls erhalten eine Broschüre. in der alle wesentlichen Punkte zur palliativmedizinischen Versorgung zusammengefasst sind.

*Diese Module gibt es nur in Bayern, sie sind nicht im QZ-Handbuch der KBV aufgeführt.

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal und damit zu Anwendungen im Sicheren Netz der KVen (SNK) ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Bitte wählen Sie den Zugang.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):