Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Finden Sie einen Ansprechpartner oder vereinbaren Sie einen Termin.

Ihre Berater helfen Ihnen bei Fragen zu

Abrechnung

Praxisführung

Verordnung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern.


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse(DPP)

Starterpaket / Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden.

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116 117

Weitere Informationen zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Infoline

Ihr Kontakt für Fragen zur Gesundheitsversorgung in Bayern:

089 54546-40420

Mo-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr:         09:00-13:00 Uhr

E-Mail schreiben

Psychotherapieplatz-Vermittlung

Informationen zur Therapieplatzvermittlung für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Mitgliederportal

Rechtsquellen: Gesetze, Richtlinien und Vereinbarungen

Rechtsquellen für Ärzte, Foto: Bilderbox

Hier finden Sie Gesetze, Vereinbarungen, Verträge und andere maßgebliche Rechtsgrundlagen. Um sicherzustellen, dass die Rechtsquellen immer auf aktuellem Stand sind, wird mit wenigen Ausnahmen auf Seiten der zuständigen Institutionen auf Bundes- und Landesebene verwiesen.

Hinweis: Bei Verträgen oder Vereinbarungen, die hier eingestellt sind, ist allein die amtliche Bekanntmachung bzw. die Information in den Rundschreiben der KVB (Satzung der KVB § 27) rechtsverbindlich.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Abrechnungsbestimmungen der KVB

Hier finden Sie Informationen zu den Abrechnungsbestimmungen der KVB gültig ab 1. April 2005:

Abrechnungsbestimmungen der KVB

Abrechnungsprüfung

Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Prüfungen

Ärztliche Schweigepflicht

Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Datenschutz

Ambulante Kataraktoperationen

Dieser Vertrag fördert ambulante Kataraktoperationen durch niedergelassene Augenärzte strukturell und finanziell. Die Vertragspartner wollen erreichen, dass ein nicht unerheblicher Teil der bisher durchgeführten stationären Kataraktoperationen bei gleicher Qualität durch niedergelassene Augenärzte ambulant durchgeführt und teure Krankenhausbehandlungen vermieden werden.

Kataraktvereinbarung AOKAccess Key (gleichlautend mit BKK, IKK, LKK, KBS, vdek)

Teilnahmeerklärung und Dokumentationsbogen

Ambulante Operationen (Sachkosten)

Ambulante Operationen (Sachkosten)

Diese Vereinbarung regelt die Höhe und die Einzelheiten zur Abrechnung der Sachkosten, die bei einzelnen ambulanten Operationen über die Gebührenordnungsnummern des EBM hinaus abgerechnet werden können.

Vereinbarung Sachkosten für ambulante Operationen

Abrechnung Sachkosten für ambulante Operationen

Ambulantes Operieren (115b-Vertrag)

Informationen zum Ambulanten Operieren

Arzneimittel

Hier finden Sie alphabetisch sortierte Informationen zu gesetzlichen Grundlagen der Verordnung zum Thema Arzneimittel. mehr

Asthmaschulungen

Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt DMP-Plattformvertrag (Asthma/COPD)

ASV-Abrechnungsbestimmungen der KVB

ASV-Abrechnungsvereinbarung

Aufbewahrungsfristen

Auflichtmikroskopie

Ziel des Vertrags zur ergänzenden Auflichtmikroskopie mit der Hanseatischen Krankenkasse (HEK) ist, im Rahmen der Hautkrebsvorsorge-Untersuchung eine gezielte Früherkennung von gefährlichen Hautveränderungen zu fördern.

Infos zum Vertrag Auflichtmikroskopie mit der HEK

KVB-Rundschreiben zum Vertrag Auflichtmikroskopie