Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116 117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Infoline

Ihr Kontakt für Fragen zur Gesundheitsversorgung in Bayern:

089 54546-40420

Mo-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr:         09:00-13:00 Uhr

E-Mail schreiben

Psychotherapieplatz-Vermittlung

Informationen zur Therapieplatzvermittlung für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Mitgliederportal

Online-Angebote

KV-Ident Plus

Online-Vernetzungen helfen niedergelassenen Praxen, zukunftsfähig zu bleiben. Mit "KV-Ident Plus" bietet die KVB in Zukunft einen einfachen und sicheren Zugriffsweg auf ihr Online-Angebot.

KV-Ident Plus ist ein "starkes Authentisierungsverfahren". Es beruht auf einer doppelten Identitätsprüfung des Anwenders. Jeder Teilnehmer erhält einen Token in Form eines Schlüsselanhängers, mit dem er sich zusätzlich zu seiner KVB-Benutzerkennung (Benutzername und Kennwort) beim Einloggen in das Mitgliederportal "Meine KVB" identifizieren muss.

Es ermöglicht den Nutzern den Zugang zu vielen webbasierten Informationen und Services der KVB sowie den Zugriff auf das Sichere Netz der KVen (SNK). Die Daten werden im Internet über eine gesicherte Ende-zu-Ende-Verbindung per SSL-Verschlüsselung übermittelt.

Vorteile von KV-Ident Plus

  • bereits bestehende Online-Anschlüsse können zur Vernetzung mit der KVB genutzt werden
  • einfache Handhabung
  • Möglichkeit zur ortsunabhängigen Nutzung des Online-Angebotes der KVB
  • komfortabler Online-Service zum Sperren des Tokens

Hinweis: Im Gegensatz zu Nutzern von KV-SafeNet sind die KV-Ident Plus-Nutzer selbst für die Absicherung ihrer Praxis-PCs wie etwa gegen Trojaner und Viren verantwortlich.

Entscheidungshilfe: KV-SafeNet oder KV-Ident Plus

mehr lesen schließen

Ende für alle KV-Ident-Gridkarten zum 30. November 2016

Hinweis an alle Mitglieder, die über eine noch gültige KV-Ident Gridkarte verfügen: Im Zuge der Ablösung von KV-Ident durch KV-Ident Plus verlieren alle noch gültigen KV-Ident-Gridkarten bis spätestens 30. November 2016 ihre Funktion. Für die Abrechnung des Quartals 4/2016 wird es nicht mehr möglich sein, KV-Ident-Gridkarten einzusetzen.

Falls Sie bereits im Besitz eines KV-Ident Plus-Tokens sind, sollten Sie - sofern noch nicht geschehen - Ihren Token umgehend aktivieren und die kostenfreie VPN-Software auf Ihrem PC (keinesfalls auf Ihrem Server) installieren.

Falls Sie noch nicht im Besitz eines KV-Ident Plus-Tokens sein sollten, können Sie sich hier einen Token einfach und bequem online bestellen (Zugang siehe oben rechts). Ihr Token wird Ihnen dann per DHL-Paket zugestellt.

Bei Fragen kontaktieren Sie die "IT in der Praxis"-Berater der KVB unter 089 57093 - 40050.

Erklärvideos: KV-Ident Plus-Token aktivieren

Sehen Sie sich die Videos bitte im Vollbildmodus an. Dafür klicken Sie in der unteren Ecke des Videoplayers auf das Vollbild-Symbol, um in den entsprechenden Modus zu wechseln.

Klicken Sie dieses Video an, wenn Sie einen KV-Ident Plus-Token über das KV-Ident Plus-Service-Portal bestellt haben.

Klicken Sie dieses Video an, wenn Sie einen KV-Ident Plus-Token ohne vorherige Bestellung zugesendet bekommen haben.

KV-Ident Plus-Service-Portal

Neuer KVB-Online-Service, um den PC für die Verwendung von KV-Ident Plus zu überprüfen, den KV-Ident Plus-Token online zu bestellen, zu aktivieren, zu sperren, zu beenden und um KV-Ident Plus zu kündigen.

Service-Portal öffnen