Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Finden Sie einen Ansprechpartner oder vereinbaren Sie einen Termin.

Ihre Berater helfen Ihnen bei Fragen zu

Abrechnung

Praxisführung

Verordnung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern.


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse(DPP)

Starterpaket / Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden.

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116 117

Weitere Informationen zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Infoline

Ihr Kontakt für Fragen zur Gesundheitsversorgung in Bayern:

089 54546-40420

Mo-Do: 09:00-17:00 Uhr
Fr:         09:00-13:00 Uhr

E-Mail schreiben

Psychotherapieplatz-Vermittlung

Informationen zur Therapieplatzvermittlung für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Mitgliederportal

Arzneisteuerung und Wirkstoffvereinbarung

Die Abschaffung der Richtgrößenprüfung durch regionale Vereinbarungen war ein Kernpunkt des Koalitionsvertrages. Wir in Bayern haben es geschafft!

Die Wirkstoffvereinbarung sorgt für Transparenz und somit Gerechtigkeit in der Arzneiverordnung. Zum ersten Mal besteht die Möglichkeit, durch bewusstes Verordnungsverhalten Ziele einzuhalten und somit die Regressgefahr auszusetzen.

+++ Änderung der Wirkstoffvereinbarung +++

Steuern statt prüfen - unter diesem Gesichtspunkt wurden Anpassungen und strukturelle Änderungen der bayerischen Wirkstoffvereinbarung notwendig.

Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen

Hinweis: Die Liste der Generika, deren Preise über dem Festbetrag liegen und wie Originale behandelt werden, wird aktualisiert und später hier eingestellt.

Verordnungsempfehlungen zur Zielerreichung

Um eine bedarfsgerechte, qualifizierte und wirtschaftliche Arzneimittelversorgung zu erreichen, gilt grundsätzlich Folgendes:

  • Generika, Leitsubstanzen oder Rabattarzneimittel verordnen
  • soweit möglich eine Wirkstoffverordnung ausstellen (ist diese nicht möglich, ist die namentliche Verordnung eines generischen Präparates ohne aut-idem-Kreuz gleichwertig)
  • bei namentlichen Verordnungen auch von Rabattarzneimitteln aut-idem zulassen
mehr lesen schließen

31 Generika- und Leitsubstanzziele

+++ Hinweis "Generika unter "TOP-Arzneimitteln" bei Generika-Zielen" +++

Ziel 1: Analgetika

Ziel 2: Antibiotika

Ziel 3: Antidiabetika

Ziel 4: Antiepileptika

Ziel 5: Antimykotika zur systemischen Anwendung

Ziel 6: Antimykotika zur topischen Anwendung (ist ausgesetzt)

Seit 1. Dezember 2016 ist das Ziel 6 ausgesetzt.

Ziel 7: Antiparkinsonmittel

Ziel 8: Antiphlogistika/Antirheumatika

Ziel 9: BtM-Rezept-pflichtige Opioide

Wirkstoffgruppe: BtM-Rezept-pflichtige Opioide, ohne Tilidin (ATC-Codes: Morphin N02AA01, Hydromorphon N02AA03, Oxycodon und Naloxon N02AA05/N02AA55, Pethidin N02AB02, Fentanyl N02AB03, Levomethadon N02AC06, Buprenorphin N02AE01, Tapentadol N02AX06)

ArbeitslisteAccess Key

Ziel 10: Corticosteroide

Ziel 11: Endokrine Therapie

Ziel 12: Hormonelle Kontrazeptiva

Ziel 13: Kombigruppe kardiovaskuläres System

Ziel 14: Mittel, die den Lipidstoffwechsel beeinflussen

Ziel 15: Mittel bei obstruktiven Atemwegserkrankungen

Ziel 16: Mittel zur Behandlung von Knochenerkrankungen

Ziel 17: Ophthalmologika

Ziel 18.1: Psychoanaleptika exklusive ADHS-Therapie

Ziel 18.2: Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS)-Therapie

Ziel 19: Psycholeptika

Ziel 20: Präparate mit Wirkung auf das Renin-Angiotensin-System

Ziel 21: Rhinologika mit Corticoiden

Ziel 22: Sexualhormone und Modulatoren des Genitalsystems

Ziel 23: Thrombozytenaggregationshemmer, exkl. Heparine

Ziel 24: Urologika

Ziel 25: Erythropoese stimulierende Faktoren

Ziel 26.1: Antikoagulantien

Ziel 26.2: NOAKs

Ziel 27: Gonadotropin-Releasing-Hormon-Analoga (Gn-RH-Analoga)

Ziel 28: Koloniestimulierende Faktoren (G-CSF)

Ziel 29: Multiple Sklerose (MS)-Therapeutika

Ziel 30: TNF-alpha-Blocker

Ziel 31: Protonen-Pumpen-Inhibitoren

Arzneimittelvereinbarung 2014/pharmakologische Fortbildung

mehr lesen schließen

KVB-Veröffentlichungen

mehr lesen schließen

Excel-Hinweis

Bei Problemen, die Excel-Arbeitslisten zu öffnen: Bitte ggf. den Excel Viewer von Microsoft nutzen.

Microsoft Download Center