Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Presseinformationen

Dudeneintrag Presseinformation; Foto: KVB

Die KVB äußert sich per Presseinformation zu gesundheitspolitischen, medizinischen und Themen mit KVB-Bezug.

KVB-Presseinformationen im Überblick

17.12.2018

KVB schafft neue Fördermöglichkeiten für die Methadonsubstitution

Ärzte, die eine methadongestützte Behandlung opioidabhängiger Patienten übernehmen, sollen besonders gefördert werden.

mehr
11.12.2018

"Mehr Vertrauen in Ärzteschaft und Selbstverwaltung"

Der KVB-Vorstand warnte heute auf der Jahrespressekonferenz vor zunehmenden Eingriffen der Politik in die ambulante medizinische Versorgung.

mehr
23.11.2018

Verbesserungen beim Ärztlichen Bereitschaftsdienst in der Oberpfalz

Ab 27. November: Neue KVB-Bereitschaftspraxis in Amberg und erweiterte Öffnungszeiten der KVB-Bereitschaftspraxis in Neumarkt.

mehr
21.11.2018

Neue KVB-Bereitschaftspraxen in Bad Neustadt und Bad Kissingen

Am 27. November eröffnen in Unterfranken zwei weitere KVB-Bereitschaftspraxen für die ambulante medizinische Versorgung.

mehr
20.11.2018

"Affront gegenüber Ärzten und Psychotherapeuten"

Deutliche Kritik an der aktuellen Gesetzgebung übte die Vertreterversammlung der KVB am vergangenen Samstag in München.

mehr
07.11.2018

Bayerischer Gesundheitspreis 2018: Preisträger aus Erlangen und Landshut

Gestern Abend wurde in München zum siebten Mal der Bayerische Gesundheitspreis von IKK classic und KVB verliehen.

mehr
30.10.2018

Appell an Gesetzgeber: Grundpfeiler des Gesundheitswesens erhalten!

BLÄK, PTK Bayern und KVB warnen vor zunehmenden staatlichen Eingriffen in das Gesundheitswesen.

mehr
25.10.2018

KVB-Bereitschaftspraxen in Rosenheim, Bad Tölz und Miesbach ab 30. Oktober mit erweiterten Öffnungszeiten

Außerdem übernimmt die KVB die Trägerschaft für diese drei bisher privaten Bereitschaftspraxen.

mehr
24.10.2018

KVB-Bereitschaftspraxis für Friedberg

Die KVB eröffnet am 30. Oktober im schwäbischen Friedberg eine weitere Bereitschaftspraxis.

mehr
15.10.2018

KVB-Vorstand mit Kritik am TSVG

Zunehmende staatliche Eingriffe in die Termingestaltung der Praxen erschweren die Arbeit der Ärzte und Psychotherapeuten.

mehr
12.10.2018

Welthospiztag am 13. Oktober: KVB tritt dem Bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis bei

Der KVB ist es wichtig, die Ärzte und Psychotherapeuten bei der Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen zu unterstützen.

mehr
25.09.2018

Neue KVB-Bereitschaftspraxis in Lindau

Die neue Praxis an der Asklepios Klinik hat mittwochs und freitags von 16 bis 21 Uhr sowie ganztägig an Wochenenden und Feiertagen geöffnet.

mehr
19.09.2018

KVB-Vorstand: Kein Verständnis für technische Probleme im Petitionen-Portal des Bundestages

Mitzeichnung der TI-Online-Petition derzeit immer noch nicht möglich

mehr
17.09.2018

Bereitschaftspraxen in Niederbayern ab 25. September 2018:

Neue KVB-Bereitschaftspraxis in Zwiesel und erweiterte Öffnungszeiten der Bereitschaftspraxis in Deggendorf.

mehr
12.09.2018

KVB unterstützt Petition zur Fristverlängerung bei TI-Anbindung

Ärzte und Psychotherapeuten dürfen nicht für Verzögerungen beim Aufbau der Telematikinfrastruktur (TI) verantwortlich gemacht werden.

mehr

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal und damit zu Anwendungen im Sicheren Netz der KVen (SNK) ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Bitte wählen Sie den Zugang.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):