Kontaktdaten der KVB

Mitgliederberatung

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Koordinationsstelle Psychotherapie

Informationen zur Koordinationsstelle Psychotherapie für psychotherapeutische Behandlungen

mehr erfahren

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Presseinformationen

Dudeneintrag Presseinformation; Foto: KVB

Die KVB äußert sich per Presseinformation zu gesundheitspolitischen, medizinischen und Themen mit KVB-Bezug.

KVB-Presseinformationen im Überblick

23.07.2018

Besseres Bereitschaftsdienstangebot in Mittelfranken ab 31. Juli 2018

Nürnberg erhält weitere Bereitschaftspraxis und Öffnungszeiten der Praxen in Erlangen, Lauf und Nürnberg Nord werden verlängert.

mehr
21.06.2018

KVB-VV fordert mehr Vertrauen in die Selbstverwaltung

Die Delegierten der KVB-Vertreterversammlung trafen sich gestern in München, um diverse aktuelle und gesundheitspolitische Themen zu diskutieren.

mehr
20.06.2018

Oberpfalz: Besseres Angebot im Ärztlichen Bereitschaftsdienst

KVB eröffnet am 26. Juni zwei neue Bereitschaftspraxen in Weiden und Tirschenreuth

mehr
19.06.2018

Bereitschaftspraxen in Oberfranken: Neuerungen zum 26. Juni 2018

Neue KVB-Bereitschaftspraxen für Kronach und Marktredwitz und neue Öffnungszeiten in Coburg und Hof.

mehr
15.06.2018

Neue KVB-Förderung zur Sicherstellung der ambulanten Versorgung

Förderprogramme gibt es nun auch für Schweinfurt Nord (Hausärzte), Haßberge (HNO-Ärzte) und Ingolstadt (Kinder- u. Jugendpsychiater).

mehr
23.05.2018

Drei neue Bereitschaftspraxen in der bayerischen Landeshauptstadt

Am 29. Mai 2018 eröffnet die KVB drei neue Bereitschaftspraxen am Klinikum Bogenhausen und München-Harlaching sowie am Krankenhaus Barmherzige Brüder.

mehr
22.05.2018

Dachau bekommt eine KVB-Bereitschaftspraxis

Zusätzlich werden die Öffnungszeiten der Bereitschaftspraxen in Markt Indersdorf und Fürstenfeldbruck erweitert

mehr
11.05.2018

KVB erhöht Förderplätze für Famulaturen in ländlichen Regionen Bayerns

Ab 15. Mai 2018 startet für das KVB-Förderprogramm "FamuLAND" der nächste Bewerbungszeitraum.

mehr
08.05.2018

FALK-Vorstände fordern Ende der Budgetierung

Vor dem Deutschen Ärztetag äußert sich die Freie Allianz der Länder-KVen zu wichtigen Themen der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten.

mehr
07.05.2018

Gut medizinisch versorgt: BRK und KVB vereinbaren enge Kooperation

BRK und KVB wollen die medizinische Versorgung der Bevölkerung in Bayern umfassend gewährleisten.

mehr
04.05.2018

Bayerischer Gesundheitspreis: Bewerbungsfrist endet am 23. Mai 2018

Der mit insgesamt 8.000 Euro dotierte Preis wird dieses Jahr bereits zum siebten Mal vergeben.

mehr
24.04.2018

KVB-Bereitschaftspraxen in Regensburg, Kelheim und Landshut mit erweiterten Öffnungszeiten

KVB-Bereitschaftspraxen sind in Bayern Anlaufstellen für Patienten, die außerhalb der Sprechzeiten eine ambulante medizinische Versorgung benötigen.

mehr
17.04.2018

KVB eröffnet neue Bereitschaftspraxen in Freising, Pfaffenhofen und Mainburg

Ab 24. April 2018 gibt es in Ober- und Niederbayern drei weitere Bereitschaftspraxen zur Patientenversorgung außerhalb der Sprechstundenzeiten.

mehr
11.04.2018

KVB erweitert Fördermöglichkeiten für Ärzte und Psychotherapeuten

Ziel ist es, die vertragsärztliche Tätigkeit in förderfähigen Regionen Bayerns noch stärker zu unterstützen.

mehr
19.03.2018

Freie Allianz der Länder-KVen wächst weiter

Die KV Nordrhein wird neues Mitglied bei "FALK".

mehr

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal und damit zu Anwendungen im Sicheren Netz der KVen (SNK) ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Bitte wählen Sie den Zugang.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):