Mitgliederberatung

Dienststellen/Standorte

Vermittlungsbörsen

KVB-Börse

Online-Service für die Vermittlung von Praxen und Stellen in Bayern


Bereitschaftsdienst

Vertretervermittlung

Diensttauschbörse (DPP)

Starterpaket/Grundwissen

Informationen, rechtliche Grundlagen und Antragsformulare, die für den Neubeginn bzw. eine veränderte Praxistätigkeit benötigt werden

Starterpaket

Bereitschaftsdienst (116117)

Den Ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie kostenfrei unter

116117

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Ihrer Region

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftspraxen

Patienten-Terminservice

Patienten-Infoline

Hilfe bei der Suche nach Haus- und Fachärzten mit der KVB-Arztsuche

Mo-Fr: 12:00-15:00 Uhr

Kontaktdaten

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Presseinformation vom 25.08.2020

KVB erweitert Förderspektrum für Hautärzte im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel

München, 25. August 2020: Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) hat die Förderbeträge für Hautärzte im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge aufgestockt. So wird eine Niederlassung nun mit bis zu 90.000 Euro statt bisher mit 60.000 Euro gefördert. Eine Filialpraxis kann dort mit bis zu 22.500 Euro statt bisher mit 15.000 Euro bezuschusst werden. Ebenso gewährt die KVB in diesem Fall mit einer Praxisaufbauförderung einen quartalsweisen Zuschuss in Höhe von bis zu 85 Prozent des durchschnittlichen Honorarumsatzes der Fachgruppe.

Mit der Erweiterung des Förderangebots reagiert die KVB auf eine Entscheidung des Landesausschusses der Ärzte und Krankenkassen in Bayern von Anfang August 2020, der für den Planungsbereich Wunsiedel bei Hautärzten eine Unterversorgung festgestellt hat. Der Grund: Zwei im Landkreis tätige Hautärzte hatten zeitgleich ihre vertragsärztliche Tätigkeit zum 30. Juni 2020 beendet. Somit stehen derzeit im Landkreis Wunsiedel keine Vertragsärzte zur dermatologischen Versorgung zur Verfügung.

Seit Bekanntwerden der Rückgabe der Zulassungen arbeitet die KVB mit Hochdruck daran, die frei gewordenen Arztsitze neu zu besetzen, um den gesetzlich Krankenversicherten in der Region wieder eine hautärztliche Versorgung in unmittelbarer Nähe anbieten zu können. So führen die Verantwortlichen der KVB bereits seit längerem Gespräche mit möglichen Interessenten und treffen Vorbereitungen, um die dermatologische Versorgung in dem unterversorgten Planungsbereich so schnell wie möglich zu verbessern. Informationen zu den Fördermöglichkeiten finden interessierte Ärzte im Internet unter KVB.de in der Rubrik Praxis / Finanzielle Fördermöglichkeiten / Regionale finanzielle Förderungen. Weitere Informationen erteilt zudem der Leiter des regionalen KVB-Beratungscenters Oberfranken, Moritz Hofmann, unter der Rufnummer 0921 / 292-211.

Für die Bürger im Landkreis Wunsiedel mit einem entsprechenden Behand-lungsbedarf hat die KVB seit dem 15. Juli 2020 eine eigene telefonische Vermittlung für Hautarzt-Termine eingerichtet. Diese ist von Montag bis Freitag zwischen 7 und 19 Uhr unter der Rufnummer 0921 / 785175 - 55027 zu erreichen.

 

Zugang zu Meine KVB

Der Zugang zum Mitgliederportal ist über KV-Ident Plus, KV-SafeNet oder die Telematikinfrastruktur (TI) möglich.

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen aktuellen Browser.

Bitte wählen Sie den Zugangsweg.

KV-Ident Plus:

KV-SafeNet und Telematikinfrastruktur (TI):